Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
15.11.2014 / 16:00

Santarcangelo / Italien

Stadio Comunale Valentino Malezza Santarcangelo Calcio L'Aquila Lega Pro B 0:1 ca.350
15.11.2014 / 18:00 Serravalle / San Marino Stadio Olimpico di Serravalle San Marino Estland EM Qualifier 0:0 759

 zum Bericht



IMG 1154 1024x768IMG 1155 1024x768IMG 1156 1024x768IMG 1157 1024x768IMG 1158 1024x768IMG 1159 1024x768IMG 1160 1024x768IMG 1161 1024x768IMG 1162 1024x768IMG 1163 1024x768IMG 1164 1024x768IMG 1165 1024x768IMG 1166 1024x768IMG 1167 1024x768IMG 1168 1024x768IMG 1169 1024x768IMG 1171 1024x768IMG 1172 1024x768IMG 1173 1024x768IMG 1174 1024x768IMG 1175 1024x768IMG 1176 1024x768IMG 1178 1024x768IMG 1179 1024x768IMG 1180 1024x768IMG 1181 1024x768IMG 1182 1024x768IMG 1183 1024x768IMG 1184 1024x768IMG 1185 1024x768IMG 1186 1024x768IMG 1187 1024x768IMG 1188 1024x768IMG 1189 1024x768IMG 1190 1024x768IMG 1191 1024x768IMG 1192 1024x768IMG 1193 1024x768IMG 1194 1024x768IMG 1195 1024x768IMG 1196 1024x768IMG 1197 1024x768IMG 1198 1024x768IMG 1199 1024x768IMG 1200 1024x768IMG 1201 1024x768IMG 1202 1024x768IMG 1203 1024x768IMG 1204 1024x768IMG 1206 1024x768IMG 1207 1024x768IMG 1209 1024x768IMG 1210 1024x768IMG 1212 1024x768IMG 1213 1024x768

Tag 3 meiner einwöchigen Tour:


Von meinem Quartier in Villach, Kärnten, gings heutige einige hundert Kilometer gen Süden.
Erstes Ziel war Santarcangelo, Vorort von Rimini.
Hier schaute ich mir eine Halbzeit des Drittligaspiels gegen L'Aquila an.
Überpünkltich angekommen gab's am Schalter ein Ticket gegen 20€ (höchste Kategorie), Perso musste ich vorlegen, so dass mein Name aufs Ticket kam. Is so ne Unart in Italien.
Das Stadio Valentino Mazzola is ein kleines Ding, aber nett. größere überdachte Haupttribüne und auf der Gegengeraden eine kleine uralte Tribüne und daneben eine Stahlrohr. Auf letzterer fanden sich ein paar Dutzend Gästefans aus L'Aquila ein, die durchgängig guten Support gemacht haben - sowohl optisch als akustisch.
Das Spiel war ok, die Gäste klar besser und verdient mit dem 1:0 mitte der ersten Hälfte was bis zum Ende Bestand hatte. Geil war auf Heimseite noch der "Opa-Capo" namens Rudi. Hammergeiler Typ...
In der Habzeitpause bin ich los gen San Marino. Ich wusste nicht wie voll es da werden würde. Um auf Nummer Sicher zu gehen wegen den Tix und parken wollte ich lieber zu früh da sein. Tja, pech gehabt. Hätte das Spiel zu ende schauen können in Santarcangelo. Nicht mal 1000 Zuschauer waren es laut soccerway in dem EM-Qualy Spiel gegen Estland. Kein Andrang an der Kasse also, auch wenns dort ewig gedauert hat, da der Opa da nicht so wirklich ne Peilung hatte. Auch hier musste ich mich ausweisen. Der Alte raffte nicht dass ich Kategorie 2 für 15€ haben wollte, er gab mir einfach mal die für 20€. Genauso gings den Potsdamern nach mir.

Das Stadion ist ok, passen knapp 6000 rein. Neben mir auf der Haupttribüne ein paar wenige San Marino "Ultras", gegenüber auf der Geraden gut 200 Esten die durchaus Stimmung gemacht haben.
Das Spiel: Eigentlich ok, aber die Esten einfach zu doof das Tor zu machen. San Marino hat praktisch durchgängig gemauert, verlegte sich aufs gelegentliche Kontern und erarbeitete sich so immerhin 1-2 echte Chancen.

Nach Spielende haben die dann auch gefeiert wie sonstwas über den Punktgewinn. Erste Punkt für San Marino in dieser Quali-Runde. Respekt!

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang