Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
16.11.2015 / 18:00

Györ / Ungarn

Alcufer Stadion Ungarn U21 Griechenland U21 U21 EM Qualifier 2:1 ca.1.000

 zum Bericht


IMG 3287 1024x768IMG 3288 1024x768IMG 3289 1024x768IMG 3290 1024x768IMG 3292 768x1024IMG 3293 768x1024IMG 3294 1024x768IMG 3295 1024x768IMG 3296 1024x768IMG 3297 1024x768IMG 3298 1024x768IMG 3299 1024x768IMG 3300 1024x768IMG 3301 1024x768IMG 3302 1024x768IMG 3303 1024x768IMG 3304 1024x768IMG 3305 1024x768IMG 3306 1024x768IMG 3307 1024x768IMG 3308 1024x768IMG 3309 1024x768IMG 3310 1024x768IMG 3311 1024x768IMG 3312 1024x768IMG 3314 1024x768IMG 3316 1024x768IMG 3317 1024x768IMG 3318 1024x768IMG 3319 1024x768IMG 3320 1024x768IMG 3321 1024x768IMG 3322 1024x768

Das war heute eine kleine Überraschung...:
Bei der Vorbereitung für diese meine 2-wöchige Hopping-Tour war mir der heutige Tag ein Dorn im Auge. Warum? Weil ich in die Richtung Ungarn/Slowakei wollte, aber am Montag einfach kein brauchbares Spiel zu finden war, ausser eben das hier. EM-Quali U21 ist nicht schlecht, aber ausgerechnet in einem Stadion in Ungarn muss das stattfinden wo ich schon war. Tja, Volltreffer würde ich mal sagen, denn ich habe in Ungarn bislang exakt EIN Stadion.... ;-)))
Aber es war nicht schlimm, im Nachhinein, dann das Stadion des Gyirmont FC wurde in den vergangenen 363 Tagen, seitdem ich das letzte Mal hier war, komplett umgebaut. Nun stehen hier zwei brandneue große Tribünen. Macht gut was her das Teil, auch wenn es nur einem Zweitligisten gehört. Respekt. Auch den ordner vom vergangenen Jahr gibt es noch...

Alles fing heftig an am Morgen: kurz vor halb 7 aufgestanden im Hotel in Neunkirchen, locker flockig gestartet. Dann ab in den ersten Stau und weiter in den zweiten. Schön. Und ich dachte, ich kann am Flughafen Frankfurt noch ordentlich chillen. Hat noch alles geklappt, aber nicht mehr ganz so entspannt wie geplant.
Dafür war dann mit dem Flieger alles ok und ich bin überpünktlich in Wien gelandet. 
Dann ab zu enterprise und meinen Mietwagen für die kommenen drei Tage geholt. Geiles teil übrigens - ein Suzuki Swift... Autsch, zuvor hatte ich drei Tage nen A5 mit fast 200 PS. Jetzt so ein Mini-Dingens mit einem Kofferraum in der Größe einer Handtasche. Aber was solls, ich habs die kommenden Tage nicht eilig...:-)

In Györ war ich auch überpünktlich, rund 2,5h vor Anpfiff. So konnte ich hier noch entspannen und andere Dinge tun, zum Beispiel ein Ticket kaufen. Das kostete lächerliche 500 Fortin = 1,61 Euro. Aber es war, warum auch immer, personalisiert, also meinen Perso musste ich zücken und das junge Mädel am Schalter hat meine Daten auf das Ding gedruckt...Muss man nicht verstehen.

Das Spiel war mau, eher lahm. Die Gäste aus Griechenland eigentlich immer besser, aber zu dämlich. Kusrz vor der Pause die komplett überraschende Führung für die Ungarn . Nach der Pause holte der Ex-Rostocker Ioannidis nen Elfmeter raus und versenkte den auch. Aber postwendend gabs den 2:1 Endstand durch ein schönes Tor.
Zuschauertechnisch war durchaus was los. Geschätzt 1000 wollten das Spiel sehen.

Also, hat sich doch gelohnt hierher zu fahren, ich fand den tag super, trotz Stau zu Beginn.

Nach dem Spiel gings ab gen Bratislava, meine Heimat für die kommenden drei Nächte. Dann folgt auch der nächste überfällige Länderpunkt!

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang