Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
23.11.2013 / 14:00

Leipzig / Deutschland

RedBull Arena Rattenball Leipzig FC Hansa Rostock 3.Liga 1:2 23.421

 zum Bericht


RIMG1483 1024x768RIMG1484 1024x768RIMG1486 1024x768RIMG1487 1024x768RIMG1488 1024x768RIMG1489 1024x768RIMG1490 1024x768RIMG1491 1024x768RIMG1492 1024x768RIMG1493 1024x768RIMG1494 1024x768RIMG1495 1024x768RIMG1496 1024x768RIMG1497 1024x768RIMG1498 1024x768RIMG1499 1024x768RIMG1500 1024x768RIMG1501 1024x768RIMG1502 1024x768RIMG1503 1024x768RIMG1504 1024x768RIMG1505 1024x768RIMG1506 1024x768RIMG1507 1024x768RIMG1508 1024x768RIMG1509 1024x768RIMG1510 1024x768RIMG1511 1024x768RIMG1513 1024x768RIMG1514 1024x768RIMG1515 1024x768RIMG1516 1024x768

In der aktuellen 3.Liga-Saison gibt es 2 neue Grounds für mich:  Kiel und Leipzig. 
Heute dann Nummer 1 davon - die wirklich schöne Red Bull Arena. Fettes Teil, auch von außen super anzuschauen. Tip-top modernisiert. Ehemals waren hier über 100.000 Zuschauer drin, bis vor gar nicht mal so langer Zeit war es das größte seiner Art in Europa.
Heute, nach dem Umbau, ist immerhin noch Platz für 44.000. Heute war es dann gut halbgefüllt, was aber für Drittligaverhältnisse echt super ist. Das lag aber natürlich an der Paarung und die Gäste brachten rund ein Drittel der Zuschauer mit. So war dann im eigentlichen Gästeblock die Masse der Gästefans drin, geschätzte 6.000, dazu noch aberhunderte in den neutralen Blöcken auf Haupt- und Gegengerade. Das konnte man ganz gut erkennen nach dem Spiel als der Sieg gefeiert wurde und während des Spiels als der Gästeblock rief "Steht auf wenn ihr für Hansa seit" und sich auf einmal die Massen erhoben...
Über den nicht gemochten Verein aus der sächsischen Metropole möchte ich gar nicht so viel sagen. Ich mag ihn nicht und ich kann nicht verstehen wie man auch als Leipziger Fan von sowas sein kann. Da gibt es in Leipzig eigntlich brauchbare Vereine. Nun ja, man will wohl hochklassigen Fußball sehen...
Stimmungstechnisch war das auch nix heute, spätestens als die Rostocker loslegten war aus dem Heimbereich nur noch gelegentlich ein Rauschen zu hören. Die Choreo am Anfang war nett, aber garantiert vom Verein (sprich Red Bull) organisiert und bezahlt und somit nicht fan-gerecht.
Hansa kam, wie gesagt, mit einem großen Mob an. So wie ich mitbekommen habe blieb es bei einigen Scharmützeln mit der Polizei und ein paar Plünderungen und somit relativ ruhig. Auch wenn kurz vor Beginn mal eben der Eingang gestürmt wurde.
Stimmung war super, erstaunlicher Weise wurde im Stadion komplett auf Pyro verzichtet (liegt vermutlich an der direkt bevorstehenden Mitgliederversammlung).

Das Spiel: Astrein aus Rostocker Sicht. Die erste halbe Stunde von beiden Seiten noch eher mau. Danach war Hansa aber die ganz klar bessere Mannschaft, ging verdient mit 1:0 in die Pause und hätte eigentlich mit 3 bis 4:0 nach Hause gehen müssen. Leider wurde es Dank unseres Torwarts nochmal unnötig spannend, auch wurden noch ein paar riesige Chancen ausgelassen. RB enttäuschend und wohl überrascht vom Rostocker Auftritt.

Schön: Schöner neuer Ground für mich und zweiter Auswärtssieg in Folge! Nett...

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang