Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
16.11.2013 / 10:15

Sokolov / Tschechien

FK Banik Stadion FK Banik Sokolov FK Fotbal Trinec CFL 0:0 ca.500

 zum Bericht


DSC 0342 1024x678DSC 0343 1024x678DSC 0344 1024x678DSC 0345 1024x678DSC 0346 1024x678DSC 0347 1024x678DSC 0348 1024x678DSC 0349 1024x678DSC 0350 1024x678DSC 0351 1024x678DSC 0352 1024x678DSC 0353 1024x678DSC 0354 1024x678DSC 0355 1024x678DSC 0356 1024x678DSC 0357 1024x678DSC 0358 1024x678DSC 0359 1024x678DSC 0360 1024x678DSC 0361 1024x678DSC 0363 1024x678DSC 0364 1024x678DSC 0367 1024x678DSC 0369 1024x678DSC 0370 1024x678DSC 0371 1024x678DSC 0372 1024x678DSC 0373 1024x678DSC 0374 1024x678DSC 0375 1024x678DSC 0376 1024x678DSC 0377 1024x678DSC 0378 1024x678DSC 0379 1024x678DSC 0380 1024x678DSC 0381 1024x678

Für den heutigen Samstag konnte ich mich nicht recht entscheiden wohin. So richtig haben mir alle Varianten nicht gefallen, Memmingen in der Regionalliga wäre eine gewesen oder ein Doppler bei Pilsen.
Nun hab ich mich für ein Spiel in der zweiten tschechischen Liga entschieden um anschließend noch nach Röslau in dioe Landesliga zu fahren.

Der Weg gen Sokolov ist easy going, zumindest an einem Samstag Morgen. Ich mußte schon recht bald los (8.00) - weil ich mal wieder die "interessanten" Anstoßzeiten im tschechischen Fußball genießen wollte. 10.15 Uhr ist schon 'ne Ansage. Die knapp 200km ab Erlangen waren aber meist gut ausgebaut, nur zwischendurch ging es etwas lahm durch die oberfränkische Pampa.
Nicht nur mit dem navi ist das Stadion in Sokolov einfach zu finden - einfach rein in den Plattenbaumoloch. Zuerst aber noch eine Bank gesucht um den Eintritt löhnen zu können - eine Art Sparkasse mit EC-Geldautomaten liegt nur einige hundert Meter hinter dem Stadion.

Am Eingang 60 Kronen (gut 2 Euro) gezahlt für ein individualisiertes Ticket, direkt dahinter am kleinen Fanshop einen Schal erstanden für umgerechnet knapp 10 Euro.

Das Stadion des FK Banik Sokolov ist eins nach meinem Geschmack. Laut offiziellen Angaben ein 5.000er. Schöne Tribüne auf der Gegengeraden; überdacht, knapp 600 Sitzschalen. Auf der Hauptseite ein mächtiges Vereinshaus was eher Office-Gebäude-Charakter hat, 3 etagig, davor 2 kleine Tribünen, ebenfalls überdacht und mit ein paar Sitzschalen und Stehtischen.
In den Kurven einige Stehstufen. Auf einer Seite großer steiler Hang auf welchem auch eine handvoll Leute standen.
Schönes Ding, auf jeden Fall die Reise wert!

Gästefans gab es ca. 15, die konnte man auch ab und an verbal vernehmen. Auf der Heimseite ein gutes Dutzend Kids die fast durchgängig Support machten inkl. Fahne, Banner und Trommel.
Ansonsten war das Stadion mit hochgerechneten 500 Zuschauern wohl eher normal besucht.

Das Spiel war eigentlich ganz gut anzuschauen, kaum Mittelfeldgeplänkel sondern viel Zug nach vorn auf beiden Seiten. Die Gäste, die in der untern Tabellenhälfte stehen, hatten dabei sogar die klar besseren Chancen. Am Ende eine gerechte Punkteteilung, wobei ein 1:1 noch verdienter gewesen wäre. Zu wenig jedenfalls für die Gastgeber - eigentlich stehen die gar nicht mal schlecht in der Tabelle, sind immerhin 5ter mit Blick nach oben.

Schöner Ground!!!

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang