Datum / Uhrzeit  Ort  Stadion  Verein 1 Verein 2 Liga   Ergebnis Zuschauer
23.09.2017 / 10:30

Magdala / Deutschland

Rolf-Kreißl-Sportstätte

SG TSV Magdala FC Einheit Rudolstadt B-Junioren KOL 7:2 ca.20
23.09.2017 / 12:30 Jena / Deutschland Sportpark Lobeda NP SV Lobeda II VfB Steudnitz 1.Kreisklasse Jena A 4:3 30
23.09.2017 / 15:00 Weimar / Deutschland Stadion auf dem Lindenberg SC 1903 Weimar FSV Wacker Gotha Verbandsliga Thüringen 1:3 70

 zum Bericht


IMG 3038IMG 3039IMG 3040IMG 3041IMG 3043IMG 3045IMG 3046IMG 3047IMG 3049IMG 3050IMG 3051IMG 3052IMG 3053IMG 3054IMG 3055IMG 3056IMG 3057IMG 3058IMG 3059IMG 3062IMG 3063IMG 3064IMG 3065IMG 3066IMG 3068IMG 3070IMG 3071IMG 3072IMG 3073IMG 3074IMG 3075IMG 3076IMG 3077IMG 3078IMG 3079IMG 3080IMG 3081IMG 3082IMG 3083IMG 3084IMG 3085IMG 3086IMG 3087IMG 3089IMG 3090IMG 3091IMG 3092IMG 3093IMG 3094IMG 3095IMG 3097IMG 3098IMG 3099IMG 3102IMG 3103IMG 3104IMG 3105
 

Auf der Rückreise von Paderborn, nach Übernachtung an einem Autohof zwischen  Paderborn und Kassel an der A44, nutzte ich die Gelegenheit für ein wenig Hopping. 
Die Wahl fiel auf einen bequem machbaren Dreier in Thüringen. Von hier war die Heimreise nach Bamberg dann vergleichsweise kurz.

Auf dem Programm standen zwei kleinere Plätze und ein schönes Stadion.
Zuerst war ein Platz nah an der A4 an der Reihe - eine U17-Spiel im kleinen Ort Magdala. Die Sportanlage dort ist durchaus modern, weißt aber wenig Bauten aus, abgesehen von einem kleinen Bushäuschen/Unterstand und einer Mini-Kneipe/Imbiss. Hier war der Kaffee (1€) zu empfehlen. Spielerisch in Ordnung das Ganze, die Gsäte komplett überfordert.
Weiter ging es ins benachbarte Jena. Hier erwartete ich eigentlich ein Spiel auf einem modernen Platz, allerdings ohne nennenswerten Ausbau. Gespielt wurde aber leider auf dem benachbarten Nebenplatz. 
Das Spiel war ok, technisch mau aber kämpferisch in Ordnung.

Das Highlight des Tages kam dann zum Schluß - das Stadion auf dem Lindenberg ist eine echte Ost-Augenweide. Vergammelte Sitzschalen und jede Menge Stehtraversen gibt es zu bestaunen. Das Ganze kombiniert mit einigen modernen Aspekten, wie z.B. der Anzeigentafel. Zu empfehlen: Die Wurscht. Sehr lecker (Bezahlen und Brötchen holen eine Treppe hoch im Vereinsheim, Wurst gibts unten vor dem Aufgang).
Leider war der Zuschauerzuspruch gering, offiziell laut fussball.de nur 70, auch wenn es doch ein wenig mehr ausah. Aus den Gesprächen der Zuschauer konnte ich heraushören, dass hier wohl generell kaum Leute kommen.
Das Spiel der Heimmannschaft wird ihren Teil dazu beitragen, zumindest heute. Dann die versemmelten ihre frühe 1:0 Führung komplett. Zur Pause 1:1 und mit dem Schlußpfiff der 1:3 Nackenschlag.
Immerhin gab es beim Spiel handverzählte sechs Supporter des SCW, inklusive Fahnen, Trommel und Gesang. Respekt.
Aus Groundhoppersicht aber "two thumbs up" für das tolle, kleine Stadion!

   

   

   

   

   

   

 

Ich will doch nur hoppen... 2

Das neue Ground-hopper.com Buch "Ich will doch nur hoppen... 2" ist ab sofort bei Amazon.de erhältlich. 
Einfach dort bestellen, entweder als Ebook für 4,99€ oder Buch für 9,99€ und wie gewohnt bei Amazon shoppen

Ama pic

(Print-Buch | E-Book)

Zum Seitenanfang